Fragen und Antworten über die Alubox

 

Frage: Sind die Aluboxen mit einer Dichtung im Deckel ausgestattet?

Die Aluboxen besitzen eine Moosgummidichtung im Deckel. Sie gewährleistet, dass die Transportgüter im Innenraum zuverlässig vor Spritzwasser und Staub geschützt werden.

Frage: Werden die Aluboxen mit Einlagen zur Unterteilung des Innenraumes ausgeliefert?

Die Aluboxen werden serienmäßig ohne Einlagen, Fächer und Trennelemente für den Innenraum ausgeliefert. Einlagen oder Trennwände bieten einige externe Anbieter an.

Frage: Kann der Inhalt der Alubox mit einem Schloss gesichert werden?

Aluboxen sind mit stabilen Spannverschlüssen ausgestattet, mit deren Hilfe die Boxen schnell und sicher verschlossen werden können. Beim Transport bleibt der Inhalt auf diese Weise geschützt. Optional ist für die Aluboxen ein Zylinderschloss-Set erhältlich, das ein unbefugtes Öffnen des Deckels verhindert. Das Set besteht aus zwei Zylinderschlössern und zwei Schlüsseln. Bei Industrieboxen bestehen die Spannverschlüsse aus rostfreiem Edelstahl und bleiben, selbst bei einem Dauereinsatz unter erschwerten Bedingungen, voll funktionsfähig.

Frage: Kann die Alubox inklusive Zylinderschloss bestellt werden?

Das Zylinderschloss-Set ist ein Zubehörartikel, der separat bestellt werden kann. Die Montage ist dank der Steckschloss-Adaptoren denkbar einfach und erfolgt intuitiv. Nach der Montage ist die Alubox abschließbar und der Inhalt wird vor unbefugtem Zugriff geschützt.

Frage: Kann ein Vorhängeschloss zur Sicherung des Inhaltes befestigt werden?

Die Bügel der Spannverschlüsse der Aluboxen sind mit einer Bohrung ausgestattet, die sich zum Anbringen eines Vorhängeschlosses eignet. Alternativ kann ein Zylinderschloss-Set als Zubehör bestellt werden, das aus zwei Schlössern und zwei Schlüsseln besteht.

Frage: Können zum besseren Transport Rollen unter der Alubox montiert werden?

Im Aluboxen-Shop gibt es ein Rollen-Set, das für alle Aluboxen genutzt werden kann. Das Set besteht aus vier Rollen, die schnell und einfach an der Alubox angebracht werden können. Mithilfe der leicht laufenden Rollen kann die Alukiste ohne großen Kraftaufwand auf dem Untergrund bewegt werden. Unter logistischen Aspekten besitzen die Rollen den Vorteil, dass mit ihrer Hilfe mehrere Stapelboxen zugleich transportiert werden können, wenn die untere Kiste mit den Transportrollen ausgestattet ist.

Frage: Wie stabil und widerstandsfähig sind die Transportrollen?

Die Transportrollen für die Aluboxen bestehen aus Polyurethan und zeichnen sich durch eine hohe Abriebfestigkeit und große Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse aus. Selbst bei dauerhaftem Einsatz besitzen die Rollen eine überdurchschnittlich lange Laufleistung.

Frage: Wie gut ist der Inhalt der Aluboxen gegen Feuchtigkeit geschützt?

Die Aluboxen sind mit einem umlaufenden Dichtungsgummi im Deckel ausgestattet, der einen wirkungsvollen Schutz gegen Staub und Spritzwasser bietet. Der Deckel wird mit Spannverschlüssen fixiert, die zusätzlich plombiert werden können. Da der Deckel im geschlossenen Zustand leicht übersteht, bietet die Moosgummidichtung einen effizienten Schutz gegen Nässe und Feuchtigkeit bei Outdoor-Einsatz. Die Aluboxen sind nicht komplett wasserdicht. Werden sie vollständig unter Wasser getaucht, etwa bei einem Fall aus dem Boot in den See oder Fluss, kann nach einer gewissen Zeit Wasser in den Innenraum dringen.

Frage: Kann das Aluminium bei Schlägen oder Stößen brechen?

Obwohl Aluminium zu den Leichtmetallen gehört und ein sehr geringes Eigengewicht besitzt, ist der Werkstoff sehr widerstandsfähig. Die Alubox ist optimal gegen Schläge und Erschütterungen geschützt. Selbst ein Sturz führt nicht zu einem Brechen des Aluminiums. Im ungünstigsten Fall erhält das Material beim Fall auf einen harten Untergrund Beulen oder Dellen. Mit einer entsprechenden Polsterung im Innenraum bleibt das Transportgut auch bei starker mechanischer Einwirkung von außen geschützt.

Frage: Für welches Gewicht sind die Tragegriffe ausgelegt?

Die Aluboxen sind serienmäßig mit verstärkten Metallgriffen ausgestattet, die den aktuellen industriellen Sicherheitsstandards entsprechen. Die robuste Griffplatte verhindert ein Verbiegen der Griffe, auch unter extremer Belastung. Die Griffe sind so konzipiert, dass sie einer Belastung von jeweils 35 kg standhalten. Der Koffergriff an der Stirnseite besteht aus gehärtetem Kunststoff und ermöglicht das seitliche Tragen der Alubox.

Frage: Können mit der Alubox Lebensmittel transportiert werden?

Der Werkstoff Aluminium zeichnet sich durch erstklassige hygienische Eigenschaften aus. Das Material ist geruchsneutral und bietet Keimen keine Angriffsfläche. Damit unterscheidet sich das Leichtmetall von zahlreichen Kunststoffen. Aluminium lässt sich schnell und rückstandslos von Verschmutzungen und Verunreinigungen befreien. Aus diesem Grund sind Aluboxen hervorragend zum Transport von Lebensmitteln geeignet.

Frage: Welches Eigengewicht besitzt eine Alubox?

Das Eigengewicht von Aluboxen hängt maßgeblich von der Größe des Transportbehältnisses ab. Aluminium ist ein ultraleichtes Material und insbesondere die Ultraleichtserie Montreal von Enders zeichnet sich durch ein geringes Eigengewicht aus. Eine Alubox mit einem Fassungsvermögen von 40 Litern wiegt beispielsweise nur 3,6 kg. Eine Alukiste mit doppeltem Fassungsvermögen bringt lediglich 5,1 kg auf die Waage.

Frage: Können Aluboxen rosten?

Aluboxen sind perfekt für den Outdoor-Einsatz geeignet. Das Leichtmetall ist äußerst korrosionsbeständig und kann bei Nässe nicht rosten. Aluminium besitzt eine festsitzende Oxidschicht, die das Material wirkungsvoll schützt und den Prozess der Korrosion nach kurzer Zeit zum Stillstand bringt. Mit dieser Materialeigenschaft schützt sich der Werkstoff selbst vor Korrosion. Aluboxen zeichnen sich aus diesem Grund durch eine hohe Witterungsbeständigkeit und Langlebigkeit aus.

Frage: Sind Aluboxen recyclingfähig?

Ausrangierte Aluboxen können beinahe zu 100 % wiederverwertet werden. Das Aluminium wird in Hochöfen eingeschmolzen und steht im Anschluss in flüssiger Form als vollwertiger Rohstoff zur Verfügung. Das Recycling des Materials spart hohe Kosten im Vergleich zur Primärgewinnung und es wird nur ein Bruchteil der Energie benötigt. Das Recycling von Aluboxen trägt entscheidend zur Umweltentlastung und zur Entlastung der Abfallentsorgung bei.

Frage: Wie kann ich bei ALUBOXEN-SHOP.de bestellen?

  • einfach auf dieser Website, indem Sie die Artikel dem Warenkorb hinzufügen
  • per Telefon: (+49) 0800 5890352
  • per Fax: (+49) 2392 978227

Frage: Werde ich von ALUBOXEN-SHOP.de über den Sendungsverlauf informiert?

Am Versand-Tag erhalten Sie eine Email mit Ihrer Paket-Nummer.
Sie können mit Ihrer Paketnummer jederzeit verfolgen, wo ihr Paket gerade ist , auf der Homepage der Firma DPD.

Wenn Sie eine Email vermissen, sehen Sie bitte in Ihrem Spam-Ordner nach. Vielleicht hat Ihr Email Programm uns dahin aussortiert, weil unsere Email Adresse unbekannt war.

Frage: Wie bezahle ich bei ALUBOXEN-SHOP.de?

Nähere Informationen zu den Zahlungsmöglichkeiten in unserem Shop finden Sie hier in unseren AGBs.

Frage: Wann erhalte ich die Lieferung von ALUBOXEN-SHOP.de?

Bitte beachten Sie hierzu die Verfügbarkeitshinweise im gewünschten Artikel.

Frage: Wie hoch sind die Versandkosten bei ALUBOXEN-SHOP.de?

Alle Angaben zu Lieferung und Versand können SIe hier entnehmen.

Frage: Bietet ALUBOXEN-SHOP.de Garantie oder Gewährleistung?

Selbstberständlich erhalten Sie volle 24 Monate alle gesetzlichen Gewährleistungsansprüche auf die bestellten Aluboxen und Alukisten.

Frage: Gewährt ALUBOXEN-SHOP.de Mengenrabatt?

Wenn Sie eine Bestellung über 1.000 Euro Warenwert tätigen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, damit wir Ihnen ein individuelles Angebot machen können.